Kurse „High level“

Das Ausbildungsprogramm der Akademie umfasst die Organisation und Durchführung von Aus – und Weiterbildung für textile und artverwandte Berufe auf nationaler und internationaler Ebene im In – und Ausland. Der hohe Stellenwert liegt im Zusammenspiel zwischen einer ausgedehnten praxisnahen Ausbildung und in der engen Zusammenarbeit mit den am Markt tätigen Unternehmen. Das Angebot richtet sich an Bildungseinrichtungen und Universitäten, Studierende und Berufstätige, sowie an Lehrende und Dozenten.

Schafsohrmarke

Schafsohrmarke

Von Wien bis Bozen, von Zell am See bis Neukirchen-Bramberg lauschten Zuhörer dem wissenschaftlichen künstlerischen Diskurs der Aufzeichnungen von Ilka Peter.
PINZGAU. Nach einem weitreichenden Erfolg der Online Gesprächsrunde „Meine Kultur Region“ plant der 1986 gegründete Kulturverein Tauriska schon jetzt für den Sommer. 2021 steht das Projekt “SchafsOhrMarke“ im Mittelpunkt ihrer Arbeit. Angefangen mit dem Kultur Dialog 2020 haben sie sich mit Themen rund um das Schaf beschäftigt.
Viel Begeisterung
Tauriska erfuhr mit dem Dialog SchafsOhrMarke, dass das Interesse zu einem künstlerischen und wissenschaftlichen Dialog flächendeckend gegeben ist. Gesprächspartner wie Künstler Peter Fritzenwallner, Silvia Enn und Heidi Kaiser vom Salzburger Wollstadel Bramberg oder auch Präsident der Europäischen Textilakademie Richard Vill brachten Expertise zum spannenden Themendiskurs.
Planungen laufen
Für den Sommer 2021 plant man Seitens des Kulturvereins Tauriska schon jetzt Ausstellungen, Workshops und Kulturprojekte. Die kürzlich erschienene Online Gesprächsrunde finden Sie hier.

Alles über Tauriska und ihre Projekte finden Sie hier.

Oktober 2020
November 2020

Workshop Klöppeln

Klöppeln ist eine Handarbeitstechnik, bei der mittels Klöppel (spindelförmige, meist ...
14 Nov
All Day
Schloss Maretsch
Claudia de'Medici 12, 39100 Bozen, Italia
März 2021
Keine Veranstaltung gefunden